Nationalparks in Kenia sollen geschützt werden

Donnerstag, den 4. März 2010

Kenias Regierung will den ungebremsten Ausbau von Hotels in den Nationalparks stoppen. Camps und Lodges, die ohne Baugenehmigung in den Parks Massai Mara und Amboseli und deren Umgebung errichtet worden seien, drohe aus ökologischen Gründen die Schließung