Neues Ausflugsziel in Kenia

Der Karura Forest, ein am nördlichen Rande der kenianischen Hauptstadt gelegenes ursprüngliches Waldgebiet, wurde Ende Februar 2011 offiziell als neues Ausflugsziel eingeweiht. Die neue, rund 1.060 Hektar große Touristenattraktion wartet mit zahlreichen Naturschönheiten sowie gut beschilderten Lehrpfaden, Spazierwegen und Picknickplätzen auf.

Darüber hinaus können verschiedene Höhlen besichtigt werden, die den Widerstandskämpfern der Mau Mau während der Kolonialzeit als Versteck dienten. Ausführlichere Informationen zu dem neuen geschützten Ausflugsziel erhalten Sie im Internet unter magical-kenya.de. und bei Accept Reisen der Spezialist füraußergewöhnliche Kenia Reisen

Share and Enjoy!

Einen Kommentar schreiben: