Atemberaubende Kenia Reise

Vox Wolkenlos online

Kenia liegt im Osten des afrikanischen Kontinents. Die schönsten Nationalparks – die Masai Mara und der Amboseli-Park - liegen an der Grenze zu Tansania. Die ausgedehnten Savannen der Masai Mara sind die Fortsetzung der tansanianischen Serengeti. Das Hochland-Plateau liegt 1.500 m über dem Meeresspiegel, das macht das Klima nicht nur für die Tiere angenehmer als in der Tiefebene. Mombasa ist die Touristenhochburg an der Küste.

Kenias Küste hat karibischen Charakter: Palmen, feine Sandstrände und ausgelassene, fröhliche Einwohner. Ob zum Wassersport oder einfach zum stressfreien Urlaubsauftakt in malerischer Kulisse: Ein paar Tage Küstenaufenthalt sollten Sie bei einer Kenia-Reise einplanen.

Ein echtes Highlight ist der Kilimandscharo, der höchste Berg Afrikas. Hier leben die Massai. Das alte Kriegervolk ist heutigen Besuchern gegenüber freundlich gesonnen…

Link zum Fernsehbericht Kenia Reise Spezial

Share and Enjoy!

Einen Kommentar schreiben: