Visa-Gebuehr fuer Kenia Reisen wird doch erhoeht

Die Visums-Gebühr wird für Kenia Rundreisen ab Januar 2011 um die Hälfte, von 25 US-Dollar auf 50 US-Dollar erhöht. Im März hatte es noch geheißen, man wolle die Reduzierung von 2009 beibehalten. Die Visa-Gebühren sind damals halbiert und für Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren sogar komplett gestrichen worden. Leider wird für Kenia Urlauber der Besuch des Landes nicht nur aufgrund der höheren Visa-Gebühren teurer. Ab dem 01. Januar 2011 steigen die Eintrittspreise während der Hochsaison in den Nationalparks um bis zu 15 US-Dollar.

Unter anderen betroffen sind die Parks Amboseli, Tsavo West und Ost sowie der Lake Nakuru.

Share and Enjoy!

Einen Kommentar schreiben: