Monatsarchiv für Juli 2011

Deutscher Afrika-Preis 2011 fuer Abdikadir Hussein Mohamed aus Kenia

Samstag, den 30. Juli 2011

Der Deutsche Afrika-Preis 2011 geht an den kenianischen Parlamentsabgeordneten Abdikadir Hussein Mohamed. Er ist eine treibende Kraft hinter der Verfassungsreform in Kenia, die mit großen Hoffnungen auf eine Demokratisierung und innere Stabilisierung sowie auf einen Wandel der aufgeheizten politischen Kultur in Kenia verbunden ist.